Schulpartnerschaft mit Polen, Deutsch-Polnisches Jugendwerk proBerufsOrientierung Lions-Quest-Programm ECDL - European Computer Driving Licence Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage Humanitäre Schule

Schülervertretung

Die Schülervertretung der Erich-Kästner-Realschule setzt sich zusammen aus dem Schulsprecher und seinen beiden StellvertreterInnen sowie den JahrgangssprecherInnen der Jahrgänge 5/6, 7, 8, 9 und 10. Die Schülervertretung trifft sich regelmäßig mit den SV-Beratungslehrern Herr Hohls und Frau Damlos, um die laufenden Projekte zu koordinieren. Zu Beginn des Schuljahres wird die Schülervertretung (SV) durch den Schülerrat (alle KlassensprecherInnen und ihre StellvertreterInnen) gewählt.

Schuljahr 2015/2016:

Schülersprecher: Ahmet Doruk 10c

VertreterInnen: Nadine Wittenberg 10d und Michel Burmeister 10d

JahrgangssprecherInnen: Laura Migowski 6a, Tobias Benske 7a, Justin Belghir 8c, Johannes Grischko 9a, Maximilian Fruntke 10a

Jeden Montag in der ersten großen Pause treffen sich die Schülervertretung und die Schulleitung der Erich-Kästner-Realschule, um Informationen, Wünsche und Vorstellungen auszutauschen und bei aufgetretenen Problemen nach Lösungsstrategien zu suchen und umzusetzen. Durch das wöchentliche Treffen ist der regelmäßige Austausch zwischen Schülerschaft und Schulleitung gewährleistet, so dass aktuelle Fragen geklärt werden können oder gegenseitige Anregungen den Schulalltag beleben und weiter entwickeln helfen.