EKRS Digital

Bei uns an der Schule sind wir stets bemüht, mit moderner Technik und digital up to date zu arbeiten. In der Mehrzahl unserer Klassenräume befinden sich moderne Activeboards, die uns fortschrittlich auf einer hohen Anschauungsebene den Unterricht gestalten lassen. Wir legen Wert auf eine sinnvolle Einbindung aller Medien in den Schultag, um unseren Schülerinnen und Schülern Lehrinhalte in ansprechender Form zu vermitteln. Der konkrete Umgang mit umfangreichen Darstellungs- und Bearbeitungsoptionen bereichert unsere Klassen und ebnet ihnen so auch den Weg in die moderne Medienwelt. 

IServ 

Um mit unseren Eltern und Schülern zu kommunizieren, verwenden wir IServ. Jede Schülerin und jeder Schüler erhält bei uns einen Zugang mit seiner persönlichen Email-Adresse. Lesen Sie dazu auch unsere Nutzungsbedingungen hier.

Über dieses Medium können wir:

  • Mitteilung via Email versenden
  • Aufgabenmodule bereitstellen
  • Klassen- oder Lerngruppen informieren

 Zur Internetseite geht es hier!   www.iserv-ekrs.de 

 

webUntis (Untis Niedersachsen)           

Hierbei nutzen wir in ausgewählten Klassen bereits das digitale Klassenbuch. So können die Schülerinnen und Schüler der momentan benannten Klassen über eine App ihren Stundenplan und etwaige Änderungen auf ihren Handys einsehen. Auch ein Messenger steht hier zur Verfügung, der eine legale  Kommunikationsplattform (vergleichbar mit Whatsapp) zwischen uns Lehrkräften und auch zu den Schülern bietet. Diese Variante mit webuntis soll ab dem Schuljahr 2020/2021 ebenso wie das digitale Klassenbuch für alle Klassen eingeführt werden.

Zur Internetseite geht es hier!    www.webuntis.com  

 

Tablets im Unterricht

In den 10. Klassen arbeiten wir, wenn es die Einbindung in die Unterrichtssequenz erlaubt, mit Tablets. Wir sind so ausgestattet, dass wir parallel in zwei Klassen mit den Geräten tätig sein können. Warum diese Vorgehensweise? Wir sind der Auffassung, dass es in unserer schnell digital wachsenden Welt immer mehr an Bedeutung gewinnt, dass sich unsere heranwachsende Generation sicher und auch zielführend sowie sinnhaft mit den Medien beschäftigt. So können sie durch Recherchen im Internet zu bestimmten Themen gemeinsam Präsentationen erstellen, die sie anschließend auf dem Activeboard präsentieren und wir so auch vor dem Klassenpublikum besprechen können. 

 

Unterricht & Lernen trotz CORONA

Na klar, das ist unser Bestreben. Wir machen weiter! Jederzeit können sich die Schülerinnen und Schüler über IServ oder den WebUntis Messenger mit ihren Lehrkräften in Verbindung setzen. Auch wir Lehrer tun dies und versorgen unsere Klassen mit Materialien. So bieten wir folgende Möglichkeiten an:

  1. über zoom.us Videounterricht
  2. über IServ Aufgabenmodule
  3. über www.lernenzuhause.nibis.de  (empfohlen vom Kultusminister, wie aus dem Briefauszug ersichtlich)
  4. über www.wir-bleiben-schlau.de (Vorstellung der Allianz)
  5. über www.mintmagie.de (Präsentation der Angebote)
  6. über anton.app
  7. über bettermarks.app

Und hier noch ein kleiner Tipp für alle die, die trotzdem Langeweile haben. Das Room Escape Team aus Göttingen hat eine nette Spielidee entwickelt. Schaut mal rein!
[https://room-escape-goettingen.de/das-geheimnis-des-koenigs/](https://room-escape-goettingen.de/das-geheimnis-des-koenigs/)

[https://room-escape-goettingen.de/der-verlorene-schatz/](https://room-escape-goettingen.de/der-verlorene-schatz/)