Erich-Kästner-Realschule Tostedt

Schülervertretung


Die Schülervertretung der Erich-Kästner-Realschule setzt sich zusammen aus dem Schulsprecher und seinen beiden StellvertreterInnen sowie den JahrgangssprecherInnen der Jahrgänge 5/6, 7, 8, 9 und 10. Die Schülervertretung trifft sich regelmäßig mit den SV-Beratungslehrern Frau Heiermann, Herr Plewa und Frau Reichert, um die laufenden Projekte zu koordinieren. Zu Beginn des Schuljahres wird die Schülervertretung (SV) durch den Schülerrat (alle KlassensprecherInnen und ihre StellvertreterInnen) gewählt.

Jeden Freitag in der ersten großen Pause treffen sich die Schülervertretung und die Schulleitung und / oder die SV-Beratungslehrer*innen der Erich-Kästner-Realschule, um Informationen, Wünsche und Vorstellungen auszutauschen und bei aufgetretenen Problemen nach Lösungsstrategien zu suchen und diese umzusetzen. Durch das wöchentliche Treffen ist der regelmäßige Austausch zwischen Schülerschaft und Schulleitung gewährleistet, so dass aktuelle Fragen geklärt werden können oder gegenseitige Anregungen den Schulalltag beleben und weiter entwickeln helfen.

 

Schülersprecher*innen im Schuljahr2022/23

Schülersprecher*in:

  1. Stellvertreter*in:
  2. Stellvertreter*in

Jahrgangssprecher*innen; Schuljahr 2022/23

Jahrgang 5/6:

Jahrgang 7:

Jahrgang 8:

Jahrgang 9:

Jahrgang 10:

Ablauf innerhalb des Schuljahres

Innerhalb der ersten vier Wochen: Wahl der Klassensprecher*innen

Danach: Schülerratsitzung / Wahlen für die Schulgremien

Woche nach den Herstferien: Treffen SV mit SV Beratungslehrer*innen – Planung, Plakate gestalten etc.

Einmal wöchentlich: Treffen SV mit SL und / oder SV Beratungslehrer*innen

Vor Konferenzen / Gremiensitzungen: Treffen der Schülervertreter*innen mit SV-Beratungslehrkräften

Januar: SV Sitzung mit Jahrgangssprecher*innen

April / Mai: 2. Schülerratsitzung

Heute das Morgen gestalten
Zusammen begeistert lernen und wachsen