Erich-Kästner-Realschule Tostedt

Unser Elternrat besteht aus:


Frau Karberg

Frau Niemann

Wer ist der Schulelternrat?

Der Schulelternrat setzt sich aus je zwei gewählten Vertretern pro Klasse zusammen. Bei uns an der Schule haben wir drei Elternratsvorsitzende, welche aus den Klassenvertretern für einen Zeitraum von zwei Jahren gewählt werden. Aus allen gewählten Klassenvertretern werden dann für unseren Schulvorstand drei daraus gewählt, für die Gesamtkonferenz werden zehn Personen benannt. Ferner wird einer für den Samtgemeinderat gewählt und einer für den Kreiselternrat. Außerdem werden für die internen Fachkonferenzen ein oder zwei Vertreter bestimmt. 

--> Unsere Sitzungen finden mindestens zweimal pro Schuljahr am Abend statt. 


Was machen wir?

  • wir vertreten die Interessen der Kinder
  • wir halten Absprachen mit Schulleitung und anderen Lehrern bei allgemeinen Problemen
  • wir sind die Schnittstelle zwischen Eltern und Lehrern
  • wir informieren auf unseren Sitzungen über den Schulalltag
  • wir sind für alle Themen, die unsere Schule betreffen, offen
  • wir diskutieren keine Themen, die einzelne Lehrkräfte oder Schüler angehen
  • wir werden über alle Entscheidungen, die unsere Schule betreffen, in Kenntnis gesetzt, haben aber nicht notwendigerweise ein Entscheidungsrecht
  • wir sind die Vertreter der Elternschaft gegenüber Landesschulbehörde, Schulleiter und Schulträger
  • wir können in unseren Sitzungen einzelne Probleme ansprechen, die in einer Klasse auftreten (IServ/Webuntis/digitales Klassenbuch etc.)

Heute das Morgen gestalten
Zusammen begeistert lernen und wachsen